Aktuelle Kommentare

Tiefer begreifen und weiter denken nach Ostern

Tiefer begreifen und weiter denken nach Ostern
Aus dem Ostergeheimnis jeden Tag neu leben

7. April 2018, 17 Uhr, Liebfrauenkirche Frankfurt am Main, 2. Sonntag der Osterzeit

# 07.04.18, 19:49:44 von bruderpaulus | [RSS] Kommentare (1)

Kommentare

  1. Buerschaper Bernd sagt am Apr 8, 2018 @ 20:42:

    Ich kenne leider keinen dreifaltigen Gott. Ich kenne Gott JHWH, den Einen. Ich kenne Jesus, Gottes Sohn. Das war jener, zu dem Gott JHWH rief: "Das ist mein geliebter Sohn...". Jesus war und ist also eine völlig eigenständige Persönlichkeit. Und ich kenne den Heiligen Geist. Es ist ein Geschenk Gottes. Drei Bezeichnungen für drei eigenständige Dinge. Das ist leicht zu verstehen, für jeden. Die "Dreifaltigkeit", diesen Begriff, den eine Kirche geprägt hat, denn er steht nirgends in der Bibel, verunsichert nur die Suchenden.

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.